Navigation:
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Pippi Langstrumpf
  Emily the strage
  Sprüche und Dialoge
  Gedichte
  NPD *kotz*
  Meine FreundInnen*
  Stars und Vorbilder
  100 blöde Fragen.
  alle bilder
  Gästebuch
  Kontakt

   Gästebuch2
   Ende des Internets!!!!!
   Nici´s Bögchen
   KITTYS SEITE
   Tolle Pippi Langstrumpfseite!!!
   Schlosses
   Artists Against The War
   Zwillings blog^^
   Aljoscha´s
   Jori´s blog
   Geile wurst
   Daniel´s blog

Links: Haftungsausschluß Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, daß man durch die Erstellung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server und machen uns die Inhalte der gelinkten Seiten nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle verfügbar gemachten externen Links

http://myblog.de/pitschie

Gratis bloggen bei
myblog.de






Emily Strange (auch Emily the Strange) ist eine Comicfigur und eine Schöpfung der Gruppe cosmic depris, die sich 1993 um Rob Reger in Santa Cruz bildete. Emilys künstlerische Väter sind Rob Reger und Buzz Parker.

Zunächst wurden T-shirts und andere -Merchandising Produkte mit Emily-Motiven gestaltet, erst später kamen auch Comics hinzu. Die Zeichnungen der Comics sind schwarz-weiß mit einer zusätzlichen Schmuckfarbe (rot oder rosa) gedruckt, die festen Einbände sind mit einem Glanz- und Prägedruck gestaltet.

Emily Strange ist ein 13 Jahre altes Mädchen mit langen schwarzen Haaren, schwarzem Kleid, Mary-Janes Schuhen und einem ausgeprägt ernsten Gesichtsausdruck. Sie geht wie eine Nonkonformistin in Begleitung ihrer vier schwarzen Katzen durch das Leben. Sabbath ist ein Eigenbrötler, Miles die schnellste Katze der Stadt, Nee-Chee ein Nihilist und Mystery ist die Anführerin der Gruppe, die eine sehr enge Beziehung zu Emily hat.

Emilys Weltbild ist düster und pessimistisch. Sie ist unangepasst und hat wenig Kontakt zu anderen Menschen und auch kein Bedürfnis, diese Situation zu ändern. Diese Grundhaltung macht sie besonders bei Anhängern der Gothic- oder Emo-Szene beliebt. Aufgrund des Aussehens der Figur, besonders der typischen 1950er-Jahre-Frisur (siehe z. B. Bettie Page) sowie den mädchenhaften Mary-Janes Schuhen, werden die Emily-Artikel aber derzeit zur angesagten Rockabilly-Mode gezählt. Die große Nachfrage nach den Kleidungsstücken führte dazu, dass die originalen Produkte von cosmic debris schwer zu erhalten sind, häufig werden preiswertere Noname-Kopien angeboten.

In Deutschland werden die Comics vom Achterbahn Verlag herausgegeben.

Ein ähnlicher Charakter wird durch die ebenfalls sehr populäre Figur Ruby Gloom verkörpert.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung